Logo – Sächsische Bläserphilharmonie
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Logo – Deutsche Bläserakademie

Classic meets Bad Düben

Anrechtsreihe 2021

Seit März 2020 ist die Sächsische Bläserphilharmonie mit der Konzertreihe „Classic meets Bad Düben“ regelmäßig im Kursaal des Heide Spa zu Gast. Nach drei außerordentlich erfolgreichen Konzerten, trotz eingeschränkter Bedingungen, bedankt sich das Orchester herzlich bei seinem Publikum für den jubelnden Applaus, das Verständnis und die Treue.

Mit dem Weihnachtskonzert „Niemals war die Nacht so klar“ am 20.12.2020 sollte die erste Saison dieser Konzertreihe enden. 2021 geht „Classic meets Bad Düben“ in die zweite Runde und diesmal werden sogar fünf unterschiedliche Konzerte im Heide Spa Bad Düben an folgenden Terminen jeweils Sonntag 15 Uhr stattfinden: 14.03., 02.05., 29.08., 17.10. und 19.12.2021.

Freuen Sie sich auf erfrischende, emotional bewegende und energiegeladene Programme mit den Musikerinnen und Musikern der Sächsischen Bläserphilharmonie. Stets eine hohe musikalische Qualität liefernd, begeistern sie ihr Publikum jedes Mal auf Neue. Ein eindrucksvolles Erlebnis für Jung und Alt!

„Classic meets Bad Düben“ wird im Rahmen des Projektes „LandKultur“ durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert und steht unter der Schirmherrschaft von Landrat Kai Emanuel. Diese Förderung ermöglicht dem Publikum, mit einem kostenfreien Bustransfer zum Veranstaltungsort und wieder zurück zu gelangen. Vier verschiedene Buslinien, extra für die Konzertreihe arrangiert und im Eintrittspreis inkludiert, fahren von Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Eilenburg und Torgau über Zwischenhalte bis vor die Tür des Heide Spa sowie nach dem Konzert retour. So wird ein Konzert in Bad Düben zum entspannten Ausflug.

Wir freuen uns, weiterhin auch in Nordsachsen mit zwei festen Konzertreihen in Bad Düben und Oschatz vertreten zu sein und blicken optimistisch auf eine neue Spielzeit mit vielen musikalischen Höhepunkten, die Ihnen einmal mehr die künstlerische Qualität und Vielseitigkeit der Sächsischen Bläserphilharmonie aufzeigen werden.


Konzert-Programme 2021

1. Anrecht "Pirouette"

14. März 2021, 15 Uhr

Das erste Konzert der zweiten Anrechtssaison der Sächsischen Bläserphilharmonie im Heide Spa Bad Düben treibt es im März auf die „Spitze“. Der Vorhang hebt sich unter der künstlerischen Leitung des Zeremonienmeisters Andreas Schüller für Ballettmusik von P. Tschaikowski, F. Chopin, De Falla u. a.

Leitung: Andreas Schüller

2. Anrecht: Wunschkonzert

02. Mai 2021, 15 Uhr

„Oft verschoben – jedoch sehnsüchtig erwartet!“
Bereits im vergangenen Jahr haben wir unser Anrechts-Publikum in Bad Lausick und Trebsen gefragt, welche Musik Sie am liebsten in einem Konzert der Sächsischen Bläserphilharmonie hören möchten. Entstanden ist eine vielseitige Mischung aus dem Repertoire des Orchesters. Im April – so es das Schicksal will – wird nun endlich das „Wunschkonzert“ erklingen. Sie dürfen sich u. a. auf Georg Friedrich Händels „Feuerwerksmusik“, Maurice Ravels „Bolero“ oder auf „Hymne und Triumphmarsch“ aus der Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi freuen. Sie dürfen gespannt sein, welche Stücke es noch in die Auswahl geschafft haben!

Leitung: Peter Sommerer

3. Anrecht: Our Sound of Hollywood

28. August 2021, 15 Uhr

Nachdem das Konzertprogramm „Our Sound of Hollywood“ im Jahr 2020 nicht gespielt werden konnte, starten wir 2021 einen neuen Versuch. Die Sächsische Bläserphilharmonie präsentiert bekannte Filmmelodien aus international erfolgreichen Produktionen, die beim Publikum die ein oder andere Filmszene vor das geistige Auge zaubern wird. Denn was wären James Bond, Harry Potter oder Der Herr der Ringe ohne spannungsgeladene, dramatische oder auch emotionale Filmmusik?
So haben Sie den Sound of Hollywood noch nie gehört! Tauchen Sie ein in die Welt der Filme und erleben Sie einen unvergleichlichen Konzertnachmittag.

Leitung: Tobias Engeli

4. Anrecht: Tanz durch die Jahrhunderte

17. Oktober 2021, 15 Uhr

Festhalten: Sonst gehen Ihre Füße mit Ihnen durch! Die Sächsische Bläserphilharmonie präsentiert Ihnen symphonische Tänze auf höchstem bläserischen Niveau quer durch die Gattungen, schräg durch die Jahrhunderte, einmal um die ganze Welt. Dürfen wir bitten?

Leitung: Peter Sommerer

5. Anrecht: Niemals war die Nacht so klar

19. Dezember 2020, 15 Uhr

Alljährlich blicken Menschen weltweit voller Hoffnung und Sehnsucht auf die wiederkehrende Advents- und Weihnachtszeit. Zeit mit der Familie, gemeinsames Musizieren, Duft von frischem Gebäck und anderen Leckereien. Aber was wäre diese wunderbare Zeit ohne den Klang weihnachtlicher Bläsermusik?
Genau aus dem Grund haben sich die Sächsische Bläserphilharmonie und der Dirigent und Komponist Prof. Christian Sprenger zu einem gemeinsamen Advents- und Weihnachtsprogramm verabredet. Pünktlich zum 4. Advent, um 15 Uhr, soll das letzte Anrechtskonzert Konzert von „Classic meets Bad Düben“ stattfinden und damit der Anrechtsreihe einen gebührenden Abschluss ihrer zweiten Konzertsaison bescheren.

Leitung: Prof. Christian Sprenger


Programmänderungen vorbehalten!


 

Informationen zum Bustransfer

 

An den Konzerttagen gibt es einen eigens für diese Konzertreihe organisierten Bustransfer, der unser Publikum aus dem ländlichen Raum bequem bis zum Konzertort und wieder zurück bringt und im Konzertpreis inkludiert ist. Dieser Service wird durch die Förderung im Projekt "Landkultur" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages ermöglicht.

Vier verschiedene Buslinien fahren von Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Eilenburg und Torgau über Zwischenhalte bis vor die Tür des Heide Spa sowie nach dem Konzert wieder retour.

 

Für die zweite Saison der Anrechtsreihe „Classic meets Bad Düben“ möchten wir das Angebot ab März 2021 optimieren und stärker an die Wünsche unserer Konzertbesucher anpassen. Teilen auch Sie uns dafür Ihre Wünsche zum Bustransfer mit, um zukünftig ebenfalls von dieser Option profitieren zu können. Schreiben Sie uns bis zum 31.12.2020 eine Mail an oder rufen Sie unter der Telefonnummer 034345-52580 an. Einen Umfragebogen finden Sie hier.

 

Abfahrtsorte (mit Zwischenhalten):
Delitzsch
Eilenburg
Bitterfeld-Wolfen
Torgau
Ankunft in Bad Düben: ca. 14:30 Uhr
Abfahrt ab Bad Düben: nach dem Konzert

 

Abfahrtszeiten ab Delitzsch (Omnibusverkehr Leupold)
13:45 Uhr: Delitzsch, Bahnhof
14:00 Uhr: Spröda, Stadtforst
14:05 Uhr: Reibitz, Haltestelle
14:11 Uhr: Wellaune, Haltestelle
14:14 Uhr: Tiefensee, Haltestelle
14:17 Uhr: Schnaditz, Haltestelle

Abfahrtszeiten ab Eilenburg (KVS Bus & Limousinen Service)
13:50 Uhr: Eilenburg-Ost, Bushaltestelle Am Hochhaus / Torgauer Straße
13:55 Uhr: Eilenburg, Bushaltestelle Dr. Külz Ring
14:05 Uhr: Zschepplin, Bushaltestelle an B 107
14:10 Uhr: Hohenprießnitz, Dorfplatz
14:15 Uhr: Glaucha, Am Sportplatz

Abfahrtszeiten ab Bitterfeld-Wolfen (KVS Bus & Limousinen Service)
13:45 Uhr: Bitterfeld-Wolfen, Bahnhof
13:55 Uhr: Mühlbeck, Wartehalle
14:00 Uhr: Pouch, Dorfplatz
14:10 Uhr: Rösa, Dübener Straße
14:15 Uhr: Schwemsal, Bitterfelder Straße
14:20 Uhr: Tornau, Schwemsaler Straße

Abfahrtszeiten ab Torgau (Omnibus-Verkehrsgesellschaft "Heideland")
13:30 Uhr: Torgau, Bahnhof
13:40 Uhr: Süptitz, Am Anger
13:45 Uhr: Großwig, Haltestelle
13:50 Uhr: Weidenhain, Haltestelle
14:04 Uhr: Pressel, Dübener Straße

Anmeldung:
Wir bitten um vorherige Anmeldung für den Bustransfer mit Namen, Abfahrtsort und Kontaktdaten unter: 034345-52580 oder

Titelmotiv – Pirouette
Sonntag
14
Mär 2021
15:00 Uhr

Heide Spa Bad Düben

Pirouette

Titelmotiv – Sie wünschen - Wir spielen!
Sonntag
2
Mai 2021
15:00 Uhr

Heide Spa Bad Düben

Sie wünschen - Wir spielen!

Titelmotiv – Our Sound of Hollywood
Sonntag
29
Aug 2021
15:00 Uhr

Heide Spa Bad Düben

Our Sound of Hollywood

Titelmotiv – Tanz durch die Jahrhunderte
Sonntag
17
Okt 2021
15:00 Uhr

Heide Spa Bad Düben

Tanz durch die Jahrhunderte