Logo – Sächsische Bläserphilharmonie
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Logo – Deutsche Bläserakademie
Titelmotiv – Schülerkonzert SBP2018_©ChristianKern0010web.jpg
Montag
20
Dez 2021
11:15 Uhr

Schülerkonzert "Der Nussknacker"

Deutsche Bläserakademie Bad Lausick

geschlossene Veranstaltung

Schülerkonzert "Der Nussknacker"

dirigiert von: Peter Sommerer

 

Selten ist ein literarisches Werk so eng mit einer musikalischen Vertonung verknüpft, wie im Fall von E. T. A. Hoffmanns Erzählung Nussknacker und Mausekönig und Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Ballett Der Nussknacker.

Im Jahr 1816 verfasste Hoffmann die Geschichte von Marie, Fritz, dem gefährlichen Mausekönig, den Zuckerkuchenfeen und dem Nussknacker – 75 Jahre später verwendete Tschaikowski die Handlung als Vorlage für sein abendfüllendes Bühnenwerk, das 1892 von der weltberühmten Kompagnie am Mariinski-Theater in Sankt Petersburg uraufgeführt wurde.

Auch Der Nussknacker der Sächsischen Bläserphilharmonie besteht aus verschiedenen Teilen und Stücken aus Tschaikowskis Ballettmusik. Doch Der geheimnisvolle Weihnachtstraum ist mehr als nur eine Handlung in Musik: Ein Erzähler verwandelt das Weihnachtsmärchen durch gesprochene Textbeiträge in ein schauspielerisch geschildertes Erlebniskonzert mit Orchesterzwischenspielen oder während unmittelbarer musikalischer Begleitung.

Durch dieses untermalendes, unterstützendes und verdeutlichendes Mittel gewinnen die SchülerInnen einen guten Eindruck der Bühnenmusik und der Handlung.