DeutschEnglisch
Sie befinden sich hier Termine

Hommage an Barbra Streisand

23. August 2019, 21 Uhr
Seebühne am Biedermeierstrand Hayna, Schladitzer See

Ein ganz besonderer Veranstaltungshöhepunkt wartet am Freitag, den 23. August 2019, um 21.00 Uhr auf die Besucher am Biedermeierstrand. Die umjubelte Gala-Show „Hommage an Barbra Streisand“ mit der Sächsischen Bläserphilharmonie und Uta Zwiener kehrt nach zwei Jahren auf die Seebühne am Schladitzer See zurück. Ein Konzert, das dem musikalischen Oeuvre der Grand-Dame des Musicals gewidmet ist. „The Way We Were“, „Don`t Rain On My Parade“, „Papa Can You Hear Me“, „Woman in Love“, „Much More“, „Send in the Clowns“ - die Liste der durch Barbra Streisand unvergesslich gewordenen Broadway-Songs ist lang.

Interpretiert werden diese und viele weitere neu ins Repertoire aufgenommene Titel am Konzertabend von der musicalerfahrenen Sopranistin Uta Zwiener. Dabei wird sie begleitet von eigens für die Veranstaltung geschriebenen Arrangements, gespielt von der Sächsischen Bläserphilharmonie unter Dirigent Markus L. Frank.

Optische Unterstützung erhält das Ensemble durch Tänzerinnen der Midnightsun Dance Company unter Leitung von Anna Scharbrodt, welche gemeinsam mit den zeitlosen Melodien und dem hervorragenden Orchesterklang zu einer Einheit aus Glamour und Entertainment verschmelzen.

Die vom Kulturraum Leipziger Raum und vom Land Sachsen geförderte Sächsische Bläserphilharmonie ist das einzige Kulturorchester Deutschlands, das in ausschließlich sinfonischer Bläserbesetzung auftritt. 2017 wurde das Orchester in das Förderprogramm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgenommen, worüber auch dieses Konzert mitfinanziert wird.