DeutschEnglisch
Sie befinden sich hier Orchester Schülerkonzerte Musik lesen - Der Wind in den Weiden

Musik lesen - Der Wind in den Weiden

Für Schüler der 1. - 4. Klasse

In diesem Schülerkonzert bildet das Kinderbuch Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame die Grundlage. Die Geschichten und Abenteuer von Ratte, Maulwurf und des Herrn Kröterichs sind durch de Meij vertont und musikalisch illustriert worden.

Ein Erzähler versetzt die Zuhörer mit dem literarischen Stoff in die Erlebniswelt der Protagonisten, die im Nachgang durch die Komposition dramaturgisch verstärkt wird. Die programmatische Musik spiegelt dabei das so eben Gehörte wider.

Im zweiten Teil des Konzertes werden die Kinder aktiv in das Konzert einbezogen. Im Unterricht vorbereitete Bilder der literarischen Helden werden beim erklingen der jeweiligen musikalischen Beschreibung der Figur hochgehalten. Die Schüler dokumentieren somit die Wahrnehmung der einzelnen musikalischen Motive.

Dauer der Konzertes ca. 45 - 50 Minuten.