DeutschEnglisch
Sie befinden sich hier Start

Die Sächsische Bläserphilharmonie

Die Sächsische Bläserphilharmonie ist das bis heute einzige Kulturorchester in ausschließlicher Bläserbesetzung. 1950 wurde es unter dem Namen "Rundfunk Blasorchester Leipzig" gegründet und war insgesamt 41 Jahre für den Rundfunksender in Leipzig tätig. In diesem Jahr kann bereits der 65. Geburtstag des Ensembles gefeiert werden.

Die Musiker der Sächsischen Bläserphilharmonie sind neben der Arbeit im Orchester auch in der musikpädagogischen Institution, der "Deutschen Bläserakademie", als Dozenten tätig. Hier wird sowohl Laien- als auch Berufsmusikern ein breites Angebot an Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten geboten.

Das Jahr 2011 brachte gleich dreifache Neuausrichtung des renommierten Klangkörpers mit sich: Am ersten Januar begann die offizielle Amtszeit des neuen Chefdirigenten Prof. Thomas Clamor. Darüber hinaus arbeitet die Akademie seit diesem Jahr unter dem neuen Namen "Deutsche Bläserakademie". Und schließlich ist sie seit 2011 auch geographisch in Deutschland öffentlichkeitswirksam und mit hervorragender Ausstattung verortet: Mit einem Festakt wurde ihre neue Heimstätte, die Deutsche Bläserakademie in Bad Lausick eröffnet.

Konzertvorschau

Alle weiteren Konzert-Termine der Sächsischen Bläserphilharmonie finden Sie unter TERMINE.

Hymnus - Lutherische Choralfantasien

28. August 2015, 20.00 Uhr
Klosterkirche Grimma

Die Sächsische Bläserphilharmonie präsentiert bekannte Choralmelodien im neuen, modernen Gewand. Die Melodien vertonen Texte von Paul Gerhardt, die vom Komponisten Christian Sprenger in zeitgemäße Sätze gewoben und von Siegmund Goldhammer speziell für unser Orchester arrangiert wurden.

Lesen Sie mehr

Hymnus - Lutherische Choralfantasien

5. September 2015, 17.00 Uhr
Dom Brandenburg

Die Sächsische Bläserphilharmonie präsentiert bekannte Choralmelodien im neuen, modernen Gewand. Die Melodien vertonen Texte von Paul Gerhardt, die vom Komponisten Christian Sprenger in zeitgemäße Sätze gewoben und von Siegmund Goldhammer speziell für unser Orchester arrangiert wurden.

Lesen Sie mehr

Sächsisches Blechbläserquintett

Eröffnung 17. Bergfilmfestival Thallwitz
29. August 2015

Das Sächsische Blechbläserquintett eröffnet in diesem Jahr am Abend des 29. August das 17. Bergfilmfestival im Steinbruch Gaudlitzberg bei Wurzen in der Hohburger Schweiz.

Nähere Informationen zum Festival finden Sie auf der Internetseite http://www.bergfilmnacht.de/

 

 

Bläserquintett der SBP
Leipzig - Wien - Caracas

11.09.15, Eilenburg
12.09.15, Frohburg
13.09.15, Delitzsch

Das Ensemble spannt einen musikalischen Bogen von Bach über Mozart und Dvorak bis zu lateinamerikanischen Rhythmen. Sie hören fein abgestimmte Arrangements für fünf Bläser, gewürzt mit anregender Moderation.

Weitere Informationen

Anrechtskonzerte in Bad Lausick

Nach den ausverkauften Konzertreihen in der vergangenen Spielzeit bietet die Sächsische Bläserphilharmonie ihrem treuen Publikum auch in 2015/2016 zwei Anrechtsreihen an. Dabei können Sie zwischen einem SAMSTAGS- oder SONNTAGS-Anrecht wählen und in vier thematisch unterschiedlichen Konzerten die große Bandbreite der sinfonischen Bläsermusik erleben.

Karten erhalten Sie ab sofort in der
Kur- und Touristinformation Bad Lausick:
Straße der Einheit 17
04651 Bad Lausick
Telefon: 034345 - 52953

Lesen Sie mehr

Neue CDs der Sächsischen Bläserphilharmonie

CDs und DVDs der Sächsischen Bläserphilharmonie können über den Förderverein "Freunde der Sächsischen Bläserphilharmonie e.V." erworben werden.

"Alma Llanera - Soul of the Plains" 

Gemeinsam mit dem venezolanischen "Alma Llanera Quintett" erklingen lateinamerikanische Rhythmen - ein einmaliges temperamentvolles Klangerlebnis!

zum CD-Verkauf

"Saxony" 

Die Sächsische Bläserphilharmonie präsentiert, gemeinsam mit Ihrem Chefdirigenten Thomas Clamor Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Richard Wagner.

zum CD-Verkauf

"Gold und Silber"

Diese CD möchte mit Werken österreichischer Komponisten vor allem an den Arrangeur und Bearbeiter Siegfried Bethmann erinnern und seine ganz spezielle Kunst würdigen.

zum CD-Verkauf

Deutsche Bläserakademie

Die Deutsche Bläserakademie bietet ein breites Angebot an Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für  interessierte Amateur- und Berufsmusiker.

Saxophonorchester 2015

Bereits zum dritten Mal bietet die Deutsche Bläserakademie das Projekt Saxophonorchester an. Wieder mit dabei ist das Saxophonquartett "clair-obscur". Künstlerischer Leiter ist Michael Böttcher.

Nähere Informationen

Hornwerkstatt 2015

Auch in diesem Jahr lädt das Hornquartett zur Hornwerkstatt ein. Der Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, Amateure und Profis, Musikstudierende sowie an interessierte Lehrkräfte.

Nähere Informationen

Trompetenwerkstatt 2015

Dieser Workshop richtet sich an alle Trompeter und Flügelhornisten, die sich auf ihrem Instrument weiterentwickeln möchten und Anregungen für das tägliche Üben benötigen.

Nähere Informationen

Vakanzen - offene Stellen

Stellv. Solo-Posaune

Ab 1. Januar 2016 suchen wir eine stellv. Solo-Posaune - 2. Posaune mit Verpflichtung zur 1. Posaune (Tätigkeitszulage 2).


zur Stellenausschreibung...

Solo-Piccoloflöte

Ab 1. November 2015 suchen wir eine Solo-Piccoloflöte mit Verpflichtung zur 2. Flöte (Tätigkeitszulage 2 / 50% / unbefristet).


zur Stellenausschreibung...