Logo – Sächsische Bläserphilharmonie
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Logo – Deutsche Bläserakademie
Titelmotiv – ©Stefanie Schennerlein
Samstag
29
Okt 2022
19:30 Uhr

"Vielsaitig" - Klassikreihe "Lindensaalkonzerte"

Rathaus Markkleeberg

Karten

Einzelkarte: 24,- € (Kat. 1) / 19,- € (Kat. 2)
ermäßigt: 15,- € (Kat. 1) / 13,- € (Kat. 2)

Anrechtskarte: 65,- € (Kat. 1) / 50,- € (Kat. 2)
ermäßigt: 45,- € (Kat. 1) / 35,- € (Kat. 2)

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Auszubildende

Vorverkauf

  • Tourist-Information Leipziger Neuseenland und Stadt Markkleeberg
    Rathausstr. 22 | 04416 Markkleeberg
    Tel.: 0341 3796717
  • Musikalienhandlung Oelsner
  • Schillerstr. 5 | 04109 Leipzig
    Tel.: 0341 9605656
  • Tickethotline 01806 700733
  • www.reservix.de
  • www.kalender.markkleeberg.de
  • an allen bekannten Vorverkaufsstellen
  • "Vielsaitig" - Klassikreihe "Lindensaalkonzerte"

    dirigiert von: Peter Sommerer

    Vielsaitig!

    Mit dem feierlichen „Einzug der Gäste“ aus Wagners Tannhäuser bis Bernsteins „Symphonic Dances“ aus der „West Side Story“ präsentiert die Sächsische Bläserphilharmonie zu ihrem ersten Konzert der Klassikreihe "Lindensaalkonzerte" ein abwechslungsreiches Programm, bei dem sie sich auch mit einer anderen „Saite“ zeigt:  Als musikalischer Partner mit dem Solo-Cellisten des Bayerischen Staatsoperorchesters  Jakob Spahn, der das Cello Konzert von Friedrich Gulda spielen wird.