Logo – Sächsische Bläserphilharmonie
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Logo – Deutsche Bläserakademie
Titelmotiv – Kurmusik am Nachmittag -
Donnerstag
17
Okt 2024
16:00 Uhr

Kurmusik am Nachmittag - "Tänze der Welt" mit dem Blechbläserquintett

Deutsche Bläserakademie Bad Lausick

Karten

Der Kartenvorverkauf startet Anfang August.

Kurmusik am Nachmittag - "Tänze der Welt" mit dem Blechbläserquintett

 

Mit der Gründung eines Kurbades durch Gottlieb Friedrich Herrmann am 03. Juni 1821 wurde das kleine Landstädtchen Lausigk zur Kurstadt. Seit diesem Zeitpunkt finden Heilbehandlungen in Bad Lausick statt. Mit dem Jahr 2010 hat die Sächsische Bläserphilharmonie ihren Heimatsitz für Proben- und Konzerttätigkeit in der heutigen Kur- und Kneippstadt gefunden und trägt von hier ihre Musik hinaus in die Welt. Mit der neuen Konzertreihe „Kurmusik am Nachmittag“ laden wir Kurgäste und Bürgerinnen und Bürger von Bad Lausick auf ein 45- minütiges Konzerterlebnis mit anschließendem Blick „hinter die Kulissen“ und damit in die wechselvolle Orchestergeschichte ein.

 

 

"Tanz mit mir - Tänze der Welt" heißt das aktuelle Programm unseres Blechbläserquintetts. Darin präsentieren die fünf Musiker heitere Bearbeitungen bekannter Tänze u.a. von Antonín Dvorak, Felix Mendelssohn Bartholdy und George Gershwin.